Sprüche zum Thema MenschheitxTierex

Hier wird eine Auswahl an Sprüchen angezeigt, die  die Themen Menschheit & Tiere enthalten. Weitere Sprüche erscheinen, wenn ein weiteres Thema ausgewählt wurde.
Das "x" entfernt ein Thema wieder aus der Suche.

Weitere verwandte Themen auswählen, um noch passendere Sprüche, Zitate und Weisheiten zu finden.



Menschheit & Tiere Sprüche

Menschheit Tiere Spruch
Ich bin für die Rechte der Tiere genauso wie für die Menschenrechte. Denn das erst macht den ganzen Menschen aus
Abraham Lincoln
1809 - 1865

Spruch #2010
Themen: Recht, Tiere, Menschheit, Überzeugung

Menschheit Tiere Spruch
Der untrüglichste Gradmesser für die Herzensbildung eines Volkes und eines Menschen ist, wie sie die Tiere betrachten und behandeln.
Berthold Auerbach
1812 - 1882

Spruch #2846
Themen: Herz, Menschlichkeit, Menschheit, Tiere

Menschheit Tiere Spruch
Alles Behaartsein ist tierisch. Die Rasur ist das Abzeichen höherer Zivilisation.
Arthur Schopenhauer
1788 - 1816

Spruch #4593
Themen: Spuren, Menschheit, Tiere, Geist

Menschheit Tiere Spruch
Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzunicken und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.
Maxim Gorki
1868 - 1936

Spruch #5785
Themen: Menschheit, Tiere, Sympathie, Wünsche

Menschheit Tiere Spruch
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.
Mark Twain
1835 - 1910

Spruch #8179
Themen: Gott, Menschheit, Tiere, Erfahrung, Enttäuschung

Menschheit Tiere Spruch
Die Jägerei ist eine Nebenform menschlicher Geisteskrankheit
Theodor Heuss
1884 - 1963

Spruch #8553
Themen: Geist, Krankheit, Tiere, Menschheit

Menschheit Tiere Spruch
Die Hunde haben mehr Spaß an den Menschen als diese an den Hunden, weil der Mensch offenkundig der Komischere der beiden Kreaturen ist.
James Thurber
1894 - 1961

Spruch #9223
Themen: Spass, Freude, Menschheit, Tiere

Menschheit Tiere Spruch
Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.
Albert Einstein
1879 - 1955

Spruch #11025
Themen: Enttäuschung, Menschheit, Geist, Dummheit, Tiere

Menschheit Tiere Spruch
Der wirkliche Verdruss bei der Menschheit ist der Umstand, dass sie vom Affen abstammt und nicht vom Hund.
Arthur Schopenhauer
1788 - 1816

Spruch #11784
Themen: Ärger, Menschheit, Tiere

Menschheit Tiere Spruch
Der Mensch ist ein Raubtier mit manchmal humanen Ansätzen
Friedrich Dürrenmatt
1921 - 1990

Spruch #15347
Themen: Menschheit, Tiere

Menschheit Tiere Spruch
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte
Francesco Petrarca
1304 - 1374

Spruch #17130
Themen: Menschheit, Tiere, Bevorzugung, Sympathie

Menschheit Tiere Spruch
Erträglich ist der Mensch als Einzelner. Im Haufen steht er der Tierwelt zu nah.
Franz Grillparzer
1791 - 1872

Spruch #17506
Themen: Mensch, Menschheit, Tiere

Menschheit Tiere Spruch
Weltgeschichte macht es wie die Bauern, wenn sie Pferde nicht haben kann, lässt sie ihren Wagen durch Ochsen ziehen.
August Pauly
1850 - 1914

Spruch #18205
Themen: Menschheit, Fortschritt, Tiere, Abwechslung

Menschheit Tiere Spruch
Ich habe die Philosophen und die Katzen studiert, doch die Weisheit der Katzen ist letztlich um ein weites größer.
Hippolyte Taine
1828 - 1893

Spruch #18779
Themen: Weisheit, Geist, Tiere, Erkenntnis, Menschheit

Menschheit Tiere Spruch
Auch das Tier liebt sein Junges. Eine Seelen- und nicht Blutsverwandtschaft kennt nur der Mensch.
Nikolai Wassiljewitsch Gogol
1809 -1852

Spruch #21049
Themen: Familie, Liebe, Seele, Menschheit, Tiere

Menschheit Tiere Spruch
Es muss menschlichem Empfinden aufgehen, dass das, was im Menschen atmet, dasselbe ist, wie das, was im Tiere lebt.
Richard Wagner
1813 - 1883

Spruch #21687
Themen: Menschheit, Seele, Erkenntnis, Tiere, Einigkeit

Menschheit Tiere Spruch
Wie oft in der Gesellschaft, die sich für so recht gebildet und interessant hielt, bei all dem Gerede und Feintun, seufzte ich innerlich: "Wenn doch nur ein Hund da wäre!"
Friedrich Vischer
1807 - 1887

Spruch #23373
Themen: Klugheit, Menschheit, Sehnsucht, Wünsche, Tiere



Heute beliebte Themen