Sprüche zum ThemaCharakterx

Weitere verwandte Themen auswählen, um die gefundenen Sprüche weiter einzuschränken.


Sprüche

Charakter Spruch
Es gibt zweierlei Frauen in der Welt, solche, die ein Herz haben, und diese lieben einen, dann solche, die kein Herz haben, und diese lieben hundert.
Joszef Freiherr von Eötvös
1813 - 1871

Spruch #1020
Themen: Herz, Oberflächlichkeit, Charakter, Treue, Abwechslung

Charakter Spruch
Das größte Übel bei den Menschen ist ihre Unersättlichkeit.
Menander
342 - 291 v. Chr.

Spruch #1051
Themen: Habgier, Fehler, Charakter, Schwäche

Charakter Spruch
Nur der Mensch, der wahrhaft mit sich selbst ist, vermag es auch gegen andere zu sein.
Graf Karl Christian Ernst von Bentzel-Sternau
1767 - 1849

Spruch #1059
Themen: Charakter, Ehrlichkeit, Persönlichkeit, Gerechtigkeit, Harmonie

Charakter Spruch
Die erste und schlimmste aller Betrügereien ist der Selbstbetrug. Daneben wiegen alle anderen Sünden leicht.
Philip James Bailey
1816 - 1902

Spruch #1062
Themen: Lüge, Verbrechen, Ehrlichkeit, Charakter

Charakter Spruch
Unsere Ehre steigt, sowie unser Hochmut sinkt; wo die Prahlerei aufhört, da fängt die wahre Würde an.
Edward Young
1831 - 1896

Spruch #1070
Themen: Angeberei, Charakter, Stolz, Würde, Respekt

Charakter Spruch
So viele Jahre auch vergehen mögen, die Natur des Menschen ändert sich nicht.
Thukydides
454 - ca. 399 u. 396 v. Chr.

Spruch #1093
Themen: Charakter, Menschheit, Veränderung, Zukunft, Eigensinn

Charakter Spruch
Bildung jeder Art hat doppelten Wert, einmal als Wissen, dann als Charaktererziehung.
Herbert Spencer
1820 - 1903

Spruch #1098
Themen: Wissen, Wert, Charakter, Erziehung

Charakter Spruch
Das Gewissen spricht, aber der Eigennutz schreit.
Jean Antoine Petit-Senn
1792 - 1870

Spruch #1119
Themen: Habgier, Gewissen, Lärm, Bevorzugung, Charakter

Charakter Spruch
Zwischen einzelnen Frauen sind feinere Unterschiede als zwischen einzelnen Männern. Es gibt keine zwei Frauen von gleichem Charakter, während man Männer scharenweise über einen Leisten schlagen kann.
Charles Joseph Fürst von Ligne
1735 - 1815

Spruch #1162
Themen: Abwechslung, Charakter, Persönlichkeit, Individualismus, Einigkeit

Charakter Spruch
Ein Mensch mit sanftem Charakter macht sich selbst und andere glücklich.
aus China

Spruch #1192
Themen: Charakter, Empfindsamkeit, Glück

Charakter Spruch
Versuchen wir, das Beste eines jeden Menschen zu erkennen, den Andren im bestmöglichen Licht zu sehen. Diese Einstellung erzeugt sofort ein Gefühl der Nähe, eine Art Geneigtheit, eine Verbindung.
Dalai Lama

Spruch #1207
Themen: Sympathie, Einigkeit, Charakter, Emotion

Charakter Spruch
Genialität ist nichts anderes als eine große Fähigkeit zur Geduld
Georges-Louis Leclerc de Buffon
1707 - 1788

Spruch #1255
Themen: Gelassenheit, Geduld, Charakter, Talent, Tugend

Charakter Spruch
Bekenne dich mutig zu dir selbst, das steht dir besser als Täuschen und Zwingen. Im Grunde verlangt kein Mensch von dir, dass du sollst über dich selber springen.
Victor Blüthgen
1844 - 1920

Spruch #1275
Themen: Mut, Charakter, Selbstvertrauen, Überzeugung, Meinung

Charakter Spruch
Ein edles Herz verleugnet seine Gesinnung nicht; es ist ihm recht, wenn man ihm bis ins Innere sieht.
Michel de Montaigne
1533 - 1592

Spruch #1288
Themen: Anstand, Herz, Erkenntnis, Charakter

Charakter Spruch
Die Starken sind immer ihre eigenen Kritiker
Honoré de Balzac
1799 - 1850

Spruch #1294
Themen: Charakter, Kritik, Selbsterkenntnis

Charakter Spruch
Man vermag nichts mit seiner Intelligenz, wenig mit seinem Geist, alles mit seinem Charakter.
Nicolas Chamfort
1740 - 1794

Spruch #1321
Themen: Charakter, Geist, Intelligenz, Erfolg, Anstand

Charakter Spruch
Der Geist, der seine Freuden aus sich selbst schöpft, ist glücklich
Demokrit
460 - 371 v. Chr.

Spruch #1327
Themen: Freude, Geist, Charakter, Zufriedenheit, Glück

Charakter Spruch
Charme ist im Menschen wie das Brennen beim Feuer, das Leuchten bei der Kerze, das Funkeln bei kostbaren Steinen, Gold und Silber. Es ist etwas geistiges.
Li Liweng
1611 - 1676

Spruch #1378
Themen: Charme, Charakter, Persönlichkeit, Geist, Sympathie

Charakter Spruch
Der Kleinbürger ist der, der sich selbst allen anderen vorzieht.
Maxim Gorki
1868 - 1936

Spruch #1382
Themen: Bevorzugung, Egoismus, Charakter

Charakter Spruch
Wer sich weder durch Lob verführen, noch durch Tadel in Verwirrung bringen lässt, der besitzt großen Herzensfrieden.
Thomas à Kempis
1379 - 1471

Spruch #1393
Themen: Anerkennung, Gelassenheit, Kritik, Frieden, Charakter

Charakter Spruch
Ohne Grundsätze ist der Mensch wie ein Schiff ohne Steuer und Kompass, das von jedem Winde hin und her getrieben wird.
Samuel Smiles
1812 - 1904

Spruch #1409
Themen: Vorsätze, Tugend, Anstand, Charakter, Schwäche

Charakter Spruch
Ein großer Mann zeigt seine Größe durch die Art, wie er kleine Leute behandelt
Thomas Carlyle
1795 - 1881

Spruch #1420
Themen: Charakter, Persönlichkeit, Anstand

Charakter Spruch
Wer seine Grenzen kennt, ist schon ein halber Weiser.
John Galsworthy
1867 - 1933

Spruch #1460
Themen: Selbsterkenntnis, Weisheit, Charakter

Charakter Spruch
Wenn man sich zu lange in engen, kleinen Verhältnissen herumdrückt, so leidet der Geist und Charakter. Man wird zuletzt großer Dinge unfähig und hat Mühe sich zu erheben.
Johann Peter Eckermann
1792 - 1854

Spruch #1498
Themen: Charakter, Geist, Gleichgültigkeit, Mühe, Pessimismus

Charakter Spruch
Es gibt wenige Frauen, welche fähig sind, den Mann um des Genius willen zu lieben. Es ist die Person und der Erfolg, was sie begehren.
Anselm Feuerbach
1829 - 1880

Spruch #1512
Themen: Erfolg, Bewunderung, Besitz, Charakter

Charakter Spruch
Wie viele brave Männer sind durch Wein und Weib verdorben!
aus China

Spruch #1514
Themen: Tugend, Leidenschaft, Charakter, Unglück

Charakter Spruch
Denke an deine jetzigen Segnungen, von denen jeder Mensch viele hat, nicht an deine vergangenen Missgeschicke, von denen alle Menschen einige haben.
Charles John Huffam Dickens
1812 - 1870

Spruch #1527
Themen: Talent, Charakter, Positives Denken, Optimismus, Menschheit

Charakter Spruch
Setzt dem stolzen Manne Gleichgültigkeit entgegen, und ihr nehmt seiner Macht den Stachel!
Friedrich Maximilian von Klinger
1752 - 1831

Spruch #1536
Themen: Gleichgültigkeit, Macht, Stolz, Charakter, Vergänglichkeit

Charakter Spruch
Es ist eben nichts Seltenes, dass einer seine Ehre für ein Ehrenzeichen verkauft.
Christian Friedrich Wilhelm Jacobs
1764 - 1847

Spruch #1639
Themen: Anerkennung, Bewunderung, Tugend, Charakter, Aufmerksamkeit

Charakter Spruch
Gutmütigkeit ist eine alltägliche Eigenschaft. Güte die höchste Tugend.
Marie von Ebner-Eschenbach
1830 - 1916

Spruch #1640
Themen: Güte, Gutmütigkeit, Charakter, Tugend

Charakter Spruch
Intelligenz ist keine Voraussetzung für Charakter.
Else Pannek
*1932

Spruch #1655
Themen: Charakter, Intelligenz

Charakter Spruch
Rücksichtslosigkeit des Denkens ist oft das Zeichen einer unfriedlichen inneren Gesinnung, welche Betäubung begehrt.
Friedrich Nietzsche
1844 - 1900

Spruch #1733
Themen: Gedanken, Rücksichtslosigkeit, Charakter

Charakter Spruch
Wer Schadenfreude bei des Nächsten Unglück zeigt, Der hat den Gipfelpunkt der Schlechtigkeit erreicht.
Heinrich Martin
1818 - 1872

Spruch #1734
Themen: Schadenfreude, Unglück, Charakter

Charakter Spruch
Seine Seele zeigt der Mensch nur in seinem Tun
Reinhold Messner
*1944

Spruch #1750
Themen: Mensch, Seele, Erkenntnis, Wahrheit, Charakter

Charakter Spruch
Zeige dich, wie du bist, und sei, wie du dich zeigst.
Maria Ward
1585 - 1645

Spruch #1755
Themen: Charakter, Ehrlichkeit, Persönlichkeit, Wahrheit

Charakter Spruch
Des Menschen Glück ist nicht an seine Kraft, sondern an seine Laune geknüpft.
Christian Friedrich Hebbel
1813 - 1863

Spruch #1850
Themen: Glück, Kraft, Verantwortung, Charakter

Charakter Spruch
Ungerechtfertigtes Lob kann Schwache gefährden, ungerechter Tadel auch Starke vom rechten Weg ableiten.
Georg Ebers
1837 - 1898

Spruch #1876
Themen: Anerkennung, Gefahr, Kritik, Fehler, Charakter

Charakter Spruch
Nimm mich wie Gott mich hat gemacht, und leih mir keine fremden Züge.
Annette von Droste-Hülshoff
1797 - 1848

Spruch #1880
Themen: Zufriedenheit, Charakter, Persönlichkeit, Wirklichkeit, Anerkennung

Charakter Spruch
Man kann nicht ohne weiteres sagen, dass Leid zum Aufbau des Charakters beitrage, ebenso oft trägt es auch zu seiner Zerstörung bei.
John Steinbeck
1902 - 1968

Spruch #1892
Themen: Charakter, Leid, Selbstentwicklung, Sorgen, Verlust

Charakter Spruch
Im allgemeinen enthüllt eine junge Frau ihren wahren Charakter erst nach zwei oder drei Jahren der Ehe.
Honoré de Balzac
1799 - 1850

Spruch #1911
Themen: Charakter, Ehe, Geheimnis, Wahrheit, Wirklichkeit

Charakter Spruch
Geld hat nicht nur kein Herz, sondern auch keine Ehre und kein Gedächtnis. Geld wird von selbst ehrenwert, wenn man es eine Zeitlang in Besitz hat.
John Steinbeck
1902 - 1968

Spruch #1913
Themen: Geld, Herz, Besitz, Erinnerung, Charakter