Sprüche zum Thema Essenx

Hier wird eine Auswahl an Sprüchen angezeigt, die  das Thema Essen enthalten. Weitere Sprüche erscheinen, wenn ein weiteres Thema ausgewählt wurde.
Das "x" entfernt ein Thema wieder aus der Suche.

Weitere verwandte Themen auswählen, um noch passendere Sprüche, Zitate und Weisheiten zu finden.





Essen Sprüche

Essen Spruch
Käse macht erst geschickt die Zunge, Wein zu schmecken.
Heinrich von Kleist
1777 - 1811

Spruch #1022
Themen: Abhängigkeit, Geschmack, Genuss, Essen

Essen Spruch
Wenn der Tor seinen Brei nur hat, was kümmert ihn dann Kirch' und Staat.
Bernhard Freidank
1190 - 1233

Spruch #1032
Themen: Essen, Gleichgültigkeit, Interesse, Zufriedenheit, Faulheit

Essen Spruch
Hunger ist der beste Koch, aber er hat nichts zu essen
Bernhard Freidank
1190 - 1233

Spruch #1042
Themen: Essen, Hunger, Leistung

Essen Spruch
Nur Menschen, die in reinster Sympathie leben, dürften Tischgenossen sein.
Prentice Mulford
1834 - 1891

Spruch #1140
Themen: Sympathie, Harmonie, Essen, Gäste, Frieden

Essen Spruch
Der Vegetarier altert beruhigt. Wenigstens weiß er, wie man ins Gras beißt.
Karl-Heinz Karius
*1935

Spruch #1172
Themen: Alter, Essen, Erfahrung, Wissen

Essen Spruch
Wenn man nach einem Festessen die Gastgeberin auf beide Wangen küsst, erspart man sich die Serviette.
Alexander Roda Roda
1872 - 1945

Spruch #1340
Themen: Essen, Gäste, Sparsamkeit

Essen Spruch
So wie ein Hund unfähig ist, sich einen Wurstvorrat anzulegen, so sind Sozialdemokraten unfähig, Geldvorräte anzulegen.
Franz Josef Strauß
1915 - 1988

Spruch #1355
Themen: Geld, Schwäche, Sparsamkeit, Essen, Tiere

Essen Spruch
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf entscheiden, was es zu Essen gibt
Thomas Jefferson
1743 - 1826

Spruch #1450
Themen: Essen, Entscheidung, Tiere, Toleranz

Essen Spruch
Wenn ich ein wenig Geld bekomme, kaufe ich mir davon Bücher. Wenn dann noch etwas übrig ist, kaufe ich mir Essen und Kleidung.
Erasmus von Rotterdam
1469 - 1536

Spruch #1490
Themen: Essen, Geld, Geist, Intelligenz, Wert

Essen Spruch
Es gibt keine ehrlichere Liebe als die Liebe zur Nahrung.
George Bernard Shaw
1856 - 1950

Spruch #1562
Themen: Ehrlichkeit, Essen, Genuss, Liebe

Essen Spruch
Die Ehe ist ein Vertrag, bei dem der Mann auf die Hälfte seiner Lebensmittel verzichtet, damit man ihm die andere Hälfte kocht;
Franklin P. Jones
1887 - 1929

Spruch #1570
Themen: Essen, Verlust, Genuss, Ehe

Essen Spruch
Wenn ich gut gegessen habe, ist meine Seele stark und unerschütterlich; daran kann auch der schwerste Schicksalsschlag nichts ändern.
Jean-Baptiste Molière
1622 - 1673

Spruch #1645
Themen: Essen, Genuss, Kraft, Seele, Schicksal

Essen Spruch
Liebe ist so ungefährlich wie ein Löffel Salzsäure auf nüchternen Magen.
Charles Baudelaire
1821 -1867

Spruch #1823
Themen: Gefahr, Essen, Liebe

Essen Spruch
Es gibt kein Omelett, ohne Eier zu zerbrechen.
Maximilian de Robespierre
1758 - 1794

Spruch #1842
Themen: Essen, Gefahr

Essen Spruch
Kohl ist ein bekanntes Küchengemüse, etwa so groß und klug wie ein menschlicher Kopf.
Ambrose Bierce
1842 - 1914

Spruch #1927
Themen: Essen, Klugheit, Mensch

Essen Spruch
Es ist wahr: Die Blumen können uns nicht ernähren, aber sie machen die Freude des Lebens aus.
André Gide
1869 - 1951

Spruch #1938
Themen: Freude, Natur, Schönheit, Essen, Leben

Essen Spruch
Wenn du zwei Brote hast, so tausche eines gegen Blumen, denn sie sind Brot für die Seele.
aus China

Spruch #1939
Themen: Essen, Natur, Seele

Essen Spruch
Die Gesellschaft setzt sich aus nur zwei großen Klassen zusammen: die einen haben mehr Mahlzeiten als Appetit, und die andern weit mehr Appetit als Mahlzeiten.
Nicolas Chamfort
1740 - 1794

Spruch #2072
Themen: Essen, Armut, Verschwendung, Reichtum

Essen Spruch
Die Heuchelei ist das schwierigste und anstrengendste aller Laster. Man kann ihm, wie dem Ehebruch oder der Fresssucht, nicht nur gelegentlich frönen, es ist eine Aufgabe rund um die Uhr.
William Somerset Maugham
1874 - 1965

Spruch #2093
Themen: Bewunderung, Anstrengung, Essen, Ausdauer, Ausdauer

Essen Spruch
Gib einem Bär Honig, und du wirst deinen Arm einbüßen, wenn das Vieh Hunger hat!
Bertolt Brecht
1898 - 1956

Spruch #2121
Themen: Essen, Tiere, Verlust, Gefahr, Genuss



Heute beliebte Themen