Sprüche zum Thema Totx

Hier wird eine Auswahl an Sprüchen angezeigt, die  das Thema Tot enthalten. Weitere Sprüche erscheinen, wenn ein weiteres Thema ausgewählt wurde.
Das "x" entfernt ein Thema wieder aus der Suche.

Weitere verwandte Themen auswählen, um noch passendere Sprüche, Zitate und Weisheiten zu finden.





Tot Sprüche

Tot Spruch
Denn Liebe, sagt man, ist nur Hoffen und wird, gewährt, vom Tod betroffen.
Carl Leberecht Immermann
1796 - 1840

Spruch #1531
Themen: Hoffnung, Liebe, Tot, Vergänglichkeit

Tot Spruch
Zyniker: ein Mensch, der, wenn er Blumen sieht, nach dem Sarg Ausschau hält.
H. L. Mencken
1880 - 1956

Spruch #1841
Themen: Natur, Mensch, Tot

Tot Spruch
Die Eifersucht stirbt viel später als die Liebe.
Herbert George Wells
1866 - 1946

Spruch #1959
Themen: Eifersucht, Liebe, Vergänglichkeit, Tot

Tot Spruch
Dem Arbeiter, der kein Brot hat, ist es ganz einerlei, nach welcher Definition er verhungert.
Daniel Spitzer
1835 - 1893

Spruch #2037
Themen: Arbeit, Armut, Gleichgültigkeit, Tot

Tot Spruch
Hass ist so ausdauernd und so hartnäckig, dass eine Versöhnung auf dem Sterbelager eines Kranken das sicherste Zeichen des Todes ist.
Jean de la Bruyère
1645 - 1696

Spruch #2316
Themen: Hass, Krankheit, Sicherheit, Tot, Verzeihen

Tot Spruch
Ich scheide endlich aus dieser Welt, wo das Herz entweder zerbrechen oder zu hartem Erz werden muss.
Nicolas Chamfort
1740 - 1794

Spruch #2355
Themen: Abschied, Herz, Tot

Tot Spruch
Obwohl jeder das Schicksal hat, einmal zu sterben, lege deinen Kopf nicht in den Rachen des Löwen.
Saadi Moscharrefoddin
1215 - 1292

Spruch #2676
Themen: Gefahr, Schicksal, Tot, Vorsicht, Tiere

Tot Spruch
Was uns beim Sterben weh tut, ist das Leben
Jean Anouilh
1910 - 1987

Spruch #2918
Themen: Leben, Schmerz, Tot

Tot Spruch
Den nächsten Krieg gewinnt der Tod, da hilft kein Gott uns aus der Not. Drum laß die Rüstung verrosten im Westen und im Osten.
unbekannt

Spruch #3166
Themen: Frieden, Gott, Tot

Tot Spruch
O schüttle ab den schweren Traum und die lange Winterruh! Es wagt der alte Apfelbaum, Herze - wag's auch du.
Theodor Fontane
1819 - 1898

Spruch #3306
Themen: Herz, Mut, Kraft, Tot, Trauer

Tot Spruch
Aller Tod in der Natur ist Geburt, gerade im Sterben erscheint sichtbar die Erhöhung des Lebens
Johann Gottlieb Fichte
1762 - 1814

Spruch #3342
Themen: Gott, Seele, Trost, Hoffnung, Tot

Tot Spruch
Ärzte können ihre Fehler begraben, aber ein Architekt kann seinen Kunden nur raten, Efeu zu pflanzen.
George Sand
1804 - 1876

Spruch #3355
Themen: Fehler, Rat, Geheimnis, Tot, Haus

Tot Spruch
Es ist töricht und falsch, die Gestorbenen zu betrauern. Wir sollten lieber Gott danken, dass diese Menschen leben durften.
George Smith Patton
1885 - 1945

Spruch #3606
Themen: Erinnerung, Dankbarkeit, Trost, Tot, Trauer

Tot Spruch
Wenn ein Politiker stirbt, kommen viele zur Beerdigung nur deshalb, um sicher zu sein, dass man ihn wirklich begräbt.
Georges Clemenceau
1841 - 1929

Spruch #3771
Themen: Tot, Sicherheit

Tot Spruch
Die Lächerlichkeit tötet sicherer als jede Waffe.
aus Frankreich

Spruch #3885
Themen: Sicherheit, Tot, Zuverlässigkeit, Lächerlichkeit

Tot Spruch
Ein Mensch wie ich pfeift auf das Leben einer Million Menschen.
Napoleon
1769 - 1821

Spruch #3944
Themen: Gleichgültigkeit, Leben, Menschen, Schicksal, Tot

Tot Spruch
Ein wenig Aufrichtigkeit ist eine gefährliche Sache und viel davon ist tödlich
Oscar Wilde
1854 - 1900

Spruch #3966
Themen: Ehrlichkeit, Gefahr, Tot, Wahrheit

Tot Spruch
Wo Ärzte und Apotheker fehlen, da sterben die Leute an Altersschwäche.
aus Spanien

Spruch #4038
Themen: Alter, Krankheit, Schwäche, Tot

Tot Spruch
Ich ging in die Wälder, denn ich wollte wohlüberlegt leben; intensiv leben wollte ich. Das Mark des Lebens in mich aufsaugen, um alles auszurotten, was nicht Leben war. Damit ich nicht in der Todesstunde innewürde, dass ich gar nicht gelebt habe.
Henry David Thoreau
1817 - 1862

Spruch #4355
Themen: Leben, Seele, Tot, Natur, Selbstentwicklung

Tot Spruch
Leben wir, so leben wir dem Herrn. Sterben wir, so sterben wir dem Herrn. Ob wir darum leben oder sterben, wir gehören dem Herrn.
Bibel, Römer 14,8

Spruch #4388
Themen: Glauben, Gott, Leben, Tot, Trauer



Heute beliebte Themen